ÜBER ANNA

Lebenslauf

Vergangenes

Im Mai 1990 ertönte Annas Stimme zum ersten Mal im Krankenhaus Donauwörth. Als Kleinkind nahm sie so begeistert an der musikalischen Früherziehung der Musikschule Erding teil, dass es nicht zu verwundern war, sie später als Mitglied des Kinderchores „Gospelsternchen“ aus Haag an der Amper zu sehen. Mit diesem durfte sie Konzertreisen, CD- Aufnahmen sowie TV-Aufzeichnungen machen. Ihre Leidenschaft für die Musik und das Singen konnte Sie bis zum Abitur 2011 am Camerloher Gymnasium Freising und im solostischen Gesangsunterricht der Musikschule 3klang ausleben. Bereits mit 16 Jahren entschied sie sich für ein Musikstudium, das sie auch später an der Hochschule für Musik und Theater München, sowie dem Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg verwirklichte. Anna hat Ihre Ausbildung dort mit dem Bachelor of Music in den Profilen Gesangspädagogik, Elementare Musikpädagogik, und der Vertiefung Musiktherapie abgeschlossen.

 

Gegenwärtiges

Heute ist Anna als Sopranistin, Gesangs- und Klavierpädagogin, Chorleitung und Elementare Musikpädagogin selbstständig und an Musikschulen und Institutionen tätig. So unterrichtet sie an der Musikschule 3klang, der Musikschule der Stadt Freising, und auch für die Gemeinde St. Laurentius Haag an der Amper. Für Yehudi Menuhin - Live Music Now, Augsburg, bewegt sie, in Konzerten vor Ort, mit Ihrer Stimme Menschen jedes Alters, die kein Theater besuchen können.Daneben plant sie immer wieder diverse Projekte und Konzerte und nimmt private Angebote an, wodurch sie bei verschiedensten Veranstaltungen als Sängerin oder Pädagogin zu hören und zu sehen ist.

Zukünftiges

Anna liebt die Musik und deren Vielfältigkeit, und begegnet daher gerne neuen Impulsen auf diversen Fort- und Weiterbildungen, wie z. B des Berufsverbandes „Bund Deutscher Gesangspädagogen“ und des „Deutschen Tonkünstler Verbandes“, deren Mitglied sie ist; und Meisterkursen, wo Sie sich von unterschiedlichen Menschen inspirieren und weiterbilden lässt. Derzeit macht sie auch eine zweijährige Fortbildung in der Pädagogik des polulären Gesanges.  Wo es beruflich und privat sonst noch hingehen wird? -  Das lässt sie zunächst auf sich zu kommen. Auf jeden Fall wird es voller Klang und Musik sein.

 

Persönliche Infos
Referenzen und Projekte ( Auswahl ):

  • Musikschule 3klang geGMBH, Freising

  • Musikschule der Stadt Freising

  • Kirchengemeinde St. Laurentius, Haag a.d.Amper

  • Yehudi Menuhin - Live Music now, Augsburg,  seit 2014

  • Musikzentrum Gersthofen, 2016 bis 2017

  • Tambosi- Oper München von 2012 bis 2016

  • 2017 Projekt in dem  heilpädagogischen Mädchenwohnheim "Mosaik", Augsburg.

  • 2016 Projekt in der Kinder - und Jugendpsychatrie , Erlangen.

  • 2015 Projekt mit dem "Ohr - Labor",  in einer Grundschule, Augsburg.

Menschen, die mich fachlich und persönlich inspiriert und weitergebildet haben:

  • EMP: Claudia Schmidtpeter, Andrea Friedhofen, Sonja Hildebrandt, Christa Coogan (Tanz), Miriam Lente (Tanz), Dr. Tonius Timmermann (Musiktherapie), Markus Sommerer (Musiktherapie)

Was Anna sonst noch gerne macht:
  • Leckeres kochen und essen

  • Ein Buch und einen Tee genießen

  • Reiten

  • in der Badewanne entspannen

  • etwas im Garten pflanzen und beim Wachsen zusehen

  • Mit Katzen kuscheln

  • Durchs Leben tanzen, v.a. zu Salsamusik